Kongress

„Auch in 2022 zeigten wieder herausragende Unternehmen, wie sie sich kontinuierlich weiterentwickelten, die neuesten Technologien und Ansätze einsetzten, und so ihre Wettbewerbsposition stärken konnten.“ Dieses Fazit zieht Dr. Marc Lakner, Partner Strategic Operations European Lead, Kearney zum vergangenen Wettbewerb.

Download Terminankündigung

31. Fabrik des Jahres – Die Gewinner des diesjährigen Produktions-Wettbewerbs stehen fest!

Kongress mit Preisverleihung und Gala am 22. und 23. März 2023, Hochhaus der Süddeutschen Zeitung, München

Zum 31. Mal zeichnet die Unternehmensberatung Kearney gemeinsam mit SV Veranstaltungen und der Fachzeitung Produktion Fabriken aus, die aktuelle Herausforderungen der Produktion vorbildlich meistern.

Supply Chain Resilienz, Nachhaltigkeit und Mitarbeiterverfügbarkeit waren die wichtigsten Themen im 31. Benchmarkwettbewerb. Die Teilnehmer der ‚Fabrik des Jahres 2022‘ haben es dabei geschafft, aus den aktuellen Herausforderungen einen nachhaltigen Nutzen für ihr Unternehmen zu ziehen.

Das Rational Werk in Landsberg am Lech ist die „Fabrik des Jahres“ 2022! Das Werk zeichnet sich besonders durch seine starken Produktionskennzahlen aus und ist in der Lage, Prozesse flexibel anzupassen und zu optimieren. Zudem investiert Rational viel in die Förderung und Bindung seiner Mitarbeiter“, begründet Daniel Stengel, Director bei Kearney, die Entscheidung der Jury zur Wahl der „Fabrik des Jahres“ 2022.

Der Sonderpreis „Global Excellence in Operations (GEO) Award“ geht in diesem Jahr an den Geschäftsbereich Power Systems von Rolls-Royce mit seinen Werken in Friedrichshafen. Das Werk ist das größte im Verbund von 12 Standorten und nimmt eine Leuchtturmfunktion ein: „Rolls Royce überzeugt durch eine fundierte und zukunftsgerichtete Operations-Strategie und hat ein klares Zukunftskonzept, das durch Digitalisierung und Prozess-Streamlining gekennzeichnet ist“, so Dr. Marc Lakner, Partner bei Kearney.

Weitere Kategorie-Sieger entnehmen Sie der Übersicht.

Lernen Sie von den Besten und freuen Sie sich auf die Vorträge der Sieger, die Ihnen ihren Weg zum Erfolg vorstellen.

Die Fabrik des Jahres 2022

Informationen

Termin 2023

Sieger 2022

Teilnahmedetails

Teilnahmegebühr

Unterkünfte

Tickets

Sichern Sie sich Ihr Ticket zum „Fabrik des Jahres“-Kongress!

Referent*innen 2023

Branko Calusic

Vice President Operations, WILO SE, Werk Dortmund

Dr.-Ing.

Isabel Fiebig

Industrial Engineering, egeplast international GmbH

Bernd Hausler

Hauptabteilungsleiter Produktion, ifm efector gmbH

Steffen Krippendorf

SVP Operations Voith Turbo Mobility, Voith Group, Werk Garching bei München

Dr.

Marc Lakner

Partner & Managing Director, Strategic Operations (Global and European Co-Lead), Kearney

Heinz Mäder

Werksleiter, Siemens Schweiz AG, Werk Zug

Erik Manning

Executive Vice President Production & Purchasing, Rolls-Royce Solutions GmbH

André Piel

Werkleiter, BSH Hausgeräte GmbH, Werk Bad Neustadt

Torsten Ratzmann

Geschäftsführer, egeplast international GmbH

Pia Sczesny

Strategic Project Leader Voith Turbo Mobility, Voith Group, Werk Garching bei München

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing.

Günther Schuh

Geschäftsführender Direktor des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen, Direktor des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT, Direktor des Forschungsinstituts für Rationalisierung (FIR) an der RWTH Aachen

Peter Wiedemann

COO, Rational AG, Werke 1-3, Landsberg am Lech

Pressestimmen

Kontakt

SV Veranstaltungen Bereichsleitung

Franziska Blume

SV Veranstaltungen Sponsoring & Fachausstellung

Alexandra Nämack

SV Veranstaltungen Konferenzmanagerin

Kathrin Schricker

Der Wettbewerb

Sie möchten mit Ihrem Unternehmen am Wettbewerb teilnehmen?

Fachbeirat

Jörg Cwojdzinski

Vice President Supply Chain Management, ASM Assembly Systems GmbH & Co. KG, München

Katrin Fricke

Director Corporate Strategy and Digitalization, Diehl AKO Stiftung & Co. KG

Prof. Dr.-Ing.

Evi Hartmann

Inhaberin des Lehrstuhls für Supply Chain Management an der Universität Erlangen-Nürnberg, Nürnberg

Johann Kraus

Senior Vice President Production, Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München

Prof. Dr.-Ing.

Uwe Loos

ehemals Vorstandsvorsitzender der FAG Kugelfischer AG, Schweinfurt, und der DEKRA AG, Stuttgart

Roman Löw

ehemals Werkleiter und Vorstand in der Automobilindustrie; derzeit als Berater, Coach und Interimsmanager in namenhaften Industrieunternehmen tätig

Prof. Dr.-Ing. habil.

Reimund Neugebauer

Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, München

Heinrich Nottbohm

ehemals Werkleiter Motorenwerk Chemnitz, Volkswagen Sachsen GmbH

Torsten Ratzmann

Geschäftsführer, egeplast international GmbH

Dr.

Bernd C. Schmidt

Vice President Operations Strategy & CI at BU Transformers, Hitachi Energy

Prof. Dr.-Ing., Dipl.-Wirt. Ing.

Günther Schuh

Direktor des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen und des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT

Peter Wiedemann

COO, RATIONAL AG

Rückblick

Unser Jubiläumsvideo
30 Jahre Fabrik des Jahres